Die Firma verfügt über:

  • Das eingeleitete und zertifizierte Qualitätssicherungssystem ISO 9001:2001,
  • Die Zulassung für Schweißen von Stahlkonstruktionen DIN 18800-7 Herstellerqualifikation Klasse E,
  • CE-Zeichen für die Herstellung von Druckbehältern und -geräten PED/97/23/EU (Module G und F),
  • Die Berechtigungen der Technischen Aufsichtsbehörde (UDT) zur Herstellung von unter Druck stehenden und druckfreien Behältern,
  • Die UDT-Berechtigungen zur Herstellung von druckfreien und Niederdruckbehältern für giftige oder ätzende Stoffe und von druckfreien und Niederdruckbehältern für flüssige, brennbare Stoffe,
  • Die UDT-Berechtigungen zur Sanierung von unter Druck stehenden und druckfreien Geräten, Dampfkesseln, Wasserkesseln, stationären Druckbehältern, Übertragungsrohrleitungen und Prozessrohrleitungen,
  • Die UDT-Berechtigungen zur Reparatur von unter Druck stehenden und druckfreien Geräten, Dampfkesseln, Wasserkesseln, stationären Druckbehältern, Übertragungsrohrleitungen und Prozessrohrleitungen,
  • Nachweis über die Qualifizierung von TNS Sp. z o.o. zum Kreis von autorisierten Subunternehmern von ALSTOM POWER Sp. z o.o. im Bereich der Lieferung von Druckgeräten,
  • Qualifikationsnachweis für die Herstellung von Brückenkonstruktionen aus Stahl,
  • Qualifikationsnachweis für die Überholung und Montage von Brückenkonstruktionen aus Stahl.

Herstellmöglichkeiten von folgenden Produkten:

  • Elemente von Industrie- und Baumaschinen,
  • Großbauobjekte (Hallen, Brücken, Überführungen),
  • Druckbehälter und druckfreie Behälter; für Schüttgut und Flüssigkeiten; darin auch für die chemische Industrie (u.a. für brennbare, giftige oder ätzende Stoffe),
  • Fahrzeugcontainer oder -auflieger,
  • industrielle Produktionsstraßen,
  • Aluminiumschmelzöfen,
  • Wärmetauscher und Hilfsgeräte für die Energetik,
    • Mantel-Röhren-Wärmetauscher (Hoch- und Niederdruck),
    • Leistungskondensatoren,
    • Säulen,
    • Abwurfeinsätze,
    • Entwässerungsentspanner,
    • Dampfkondensatoren aus Stopfbüchsen,
    • Dampf- und Wasserkammern,
    • Entgasungsstationen,
    • Receiver,
    • Kühler.

Das Herstellwerk führt gerade die Umsetzung des Verfahrens des automatischen Unterpulver-Schweißens durch.
TNS Sp. z o.o. stellt die Wärmetauscher in Anlehnung an die anvertraute, durch JN freigegebene Dokumentation, oder in Anlehnung an die Vorgaben, nach welchen das Unternehmen die Dokumentation bei bewährten Projektbüros erstellen lässt und mit der Notifizierten Stelle abstimmt, her.
Die Herstellung der Geräte in unserem Werk basiert insbesondere auf der langjährigen, auf dem polnischen Markt erworbenen Erfahrung unseres Personals. Unsere Mitarbeiter verfügen über eine 15- und 30-jährige Erfahrung bei der Herstellung von Wärmetauschern, Behältern und Säulen für petrochemische und energetische Industrie.